Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unser Gemeindeleben

Diese Seite wird ständig aktualisiert

Die Bundesregierung und die Länder haben sich am 16.03.2020 darauf geeinigt, unter anderm Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften zu verbieten.

Quelle: Vereinbarung zwischen Bundesregierung und Bundesländern - Leitlinien zum Kampf gegen die Corona-Epidemie 

In Verantwortung gegenüber unseren Gemeindegliedern und der Gesellschaft müssen wir leider folgende Gottesdienste und Veranstaltungen absagen:

  • Alle Gottesdienste bis auf Weiteres, mindestens bis zum 20. April 2020
  • Alle Veranstaltungen bis mindestens zum 20.April 2020
  • Alle Treffen von Gruppen und Kreisen bis mindestens 20. April 2020
  • Kinderkirche, Versöhnungskids, Konfirmandenunterricht, Junge Gemeinde bis mindestens 20. April 2020
  • Kurrende, Singkreis Versöhnungskirche, Posaunenchor bis mindestens 20. April 2020
  • Sing-Spiel-Freizeit für Kinder (ab 1. Schuljahr) und Jugendliche in den Osterferien 2020 in Roßbach/Naumburg